Unseren Service erreichen Sie
täglich von 8.00 Uhr bis 20.00 Uhr unter
0800 202 032

Unser Kundenservice

Die feine englische Art

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Sie erreichen uns von 8:00 bis 20:00 Uhr
0800 202 032

Per E-Mail erreichen Sie uns unter:
service@the-british-shop.at

Die feine englische Art

Unser Katalog

Gern schicken wir Ihnen sofort den aktuellsten Katalog per Post ins Haus. Füllen Sie hierzu einfach unser Bestellformular aus.

Jetzt Katalog bestellen

Unsere Kataloge sind immer ein Lesevergnügen. Es macht einfach Spaß, darin zu blättern und immer wieder Neues, Interessantes und Ungewöhnliches (eben typisch Britisches) zu entdecken!

Im Katalog blättern

BLOG
Die feine englische Art

Emma Thompson wird 60

Emma Thompson wird 60

Garry Knight (https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Emma_Thompson_2009.jpg), „Emma Thompson 2009“, Size, https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/legalcode

Sie hat schon alles gespielt: zauberhafte Nanny mit Warzen im Gesicht, Hogwarts-Lehrkraft für Wahrsagerei, Mutter einer Mörderin und tapfere betrogene Ehefrau, Familienrichterin mit Distanzproblem und Jane-Austen-Heldin im Spitzenkleid.

Emma Thompson, zu Recht eine der bekanntesten Schauspielerinnen Großbritanniens, wird am 15. April 2019 60 Jahre alt und kann auf ein ausgesprochen vielfältiges Berufsleben zurückblicken. Welche Rolle sie auch ausfüllt – immer wirkt sie absolut echt. Oft spielt sie Frauen, die hinter beherrschter Fassade ein turbulentes Gefühlsleben verbergen. Dafür hat Thompson einfach das perfekte Gesicht … und ein Riesentalent sowieso. Auch als Produzentin und Drehbuchautorin ist sie erfolgreich und hat zwei Oscars und zwei Golden Globes – einen davon für das Drehbuch von „Sinn und Sinnlichkeit“ – im Regal stehen. 

Unter ihren Filmpartnern waren und sind Größen wie Hugh Grant, Alan Rickman, Anthony Hopkins, Stanley Tucci, Hugh Laurie, Stephen Fry, ihr (erster) Ehemann Kenneth Branagh, John Travolta, Antonio Banderas. Auch mit Arnold Schwarzenegger hat sie gespielt im Film „Junior“, in dem er – nicht etwa sie! – ein Baby bekam.

Emma Thompson stammt aus einer Schauspielerfamilie und fühlt sich trotz ihres Geburtsorts London nach eigenen Angaben eher schottisch als englisch (ihre Mutter ist Schottin). Mit ihrem zweiten Ehemann Greg Wise hat sie eine erwachsene Tochter, das Paar hat zudem einen jungen Mann aus Ruanda adoptiert. Die Schauspielerin ist, obwohl sie so zurückhaltend wirkt, nicht gerade der stille und duldsame Typ und äußert gern auch unbequeme Meinungen. So schmiss sie kürzlich eine Sprechrolle im Animationsfilm „Luck“ hin, weil sie nicht mit John Lasseter zusammenarbeiten wollte, dem sexuelle Belästigung vorgeworfen wird. 

Ende des Jahres kommt ein neuer Film mit Emma Thompson ins Kino: „Last Christmas“, eine Weihnachtsromanze mit der Musik von George Michael. Viel mehr ist noch nicht bekannt, wir sind gespannt und schon voller festlicher Vorfreude.

Schreiben Sie uns einen Leserbrief

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Redaktion sich die Entscheidung vorbehält, ob und wann Ihr Leserbrief an dieser Stelle veröffentlicht wird.

Ihre E-Mail Adresse, den Vornamen und Ihren Namen benötigen wir zur Direktkommunikation zu Ihrer Veröffentlichung, etwa um Missbrauch und Fälle von Rechtsverletzungen unterbinden zu können. Ihre Daten werden ausschließlich in Zusammenhang mit dieser Kommentarfunktion genutzt und zu diesem Zweck in elektronischer Form gespeichert. Eine Weitergabe Ihrer Daten oder Teile davon erfolgt ausdrücklich nicht. Die entsprechende Datennutzung akzeptieren Sie mit dem Ausfüllen und Absenden dieses Formulars. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte füllen Sie das Formular aus (alle Felder müssen ausgefüllt sein).

Leserbriefe (0)

Keine Leserbriefe gefunden!

Neuen Leserbrief schreiben