Das „Essex Girl“ verschwindet aus dem Wörterbuch

sprachecke | von Ariane Stech

Die Grafschaft Essex ist groß und vielfältig, das „Essex Girl“ dagegen sehr eindimensional. Hinter dem Begriff verbirgt sich ein Klischee:

  • junge Frau,
  • künstlich erblondet,
  • dauerhaft sonnengebräunt (aus der Tube oder von der Sonnenbank),
  • nicht sehr helle, dafür aber umso lauter.
  • Sie stöckelt…
Weiterlesen
Bye bye, Christmas Tree: Der Weihnachtsschmuck muss heute weg

very british | von Ariane Stech

Er hat Glanz ins Leben gebracht, aber nun heißt es Abschied nehmen: Nach einem alten, in Großbritannien verbreiteten Aberglauben muss der Weihnachtsbaum am heutigen Dreikönigstag raus aus der Wohnung – sonst bringt er Unglück. Auch die übrigen festlichen Dekorationen – vom Türkranz über die Girlande…

Weiterlesen
Handsel Monday: Ein (fast) vergessener Feiertag in Schottland

very british | von Ariane Stech

Schon mal was von „Handsel Monday“ gehört? Nein? Kein Wunder, denn dieser alte schottische Feiertag ist aus dem Kalender entschwunden, wurde aber noch im späten 19. Jahrhundert gefeiert – teilweise richtig groß. Traditionell lag er auf dem ersten Montag nach Neujahr, das wäre also heute.

Der Name…

Weiterlesen

Mehr Beiträge